Leben und Wohnen im historischen Mühlenviertel

Modernes und barrierefreies Wohnen im Oschatzer Zentrum, in direkter Nähe zum Neumarkt, dem historischen Rathaus sowie der St.-Aegidien-Kirche ist ab Mitte 2020 möglich. Die Oschatzer Wohnstätten GmbH arbeitet seit Herbst 2018 an der Errichtung eines Neubaus in der Badergasse 14. Hier entstehen dreizehn barrierefreie und energetisch optimierte Wohnungen. Die moderne Architektur tritt bewusst mit der historischen Bebauung der Oschatzer Innenstadt in Dialog. Das Objekt setzt sich aus zwei Baukörpern zusammen, welche durch das gläserne Treppenhaus miteinander verbunden sind. Dieses spiegelt den Verlauf des ehemaligen Mühlengrabens wider, welcher ca. ab dem 15. Jahrhundert bis in die 60er Jahre durch das Grundstück lief und insgesamt drei Mühlen mit Wasser aus der Döllnitz versorgte.

Während im vorderen Gebäudeteil (A) 2-Raum-Wohnungen geplant sind, entstehen im hinteren Gebäudeteil (B) 3-Raum-Wohnungen. Im 3. Obergeschoss wird eine Penthousewohnung mit umlaufender Dachterrasse den zukünftigen Mietern einen traumhaften Blick auf die Stadt bescheren. Das ehemalige unter Denkmalschutz stehende Gerberhaus wird mit dem Neubau verbunden und beherbergt die Technik des Hauses sowie Abstellflächen für die künftigen Mieter.

links: Ansicht Neubau Badergasse 14 rechts: Beispiel Grundriss Penthouse

Durch differenzierte Wohnungstypen soll eine soziale Durchmischung angestrebt werden. Dabei wird sowohl auf möglichst wenig Hindernisse für Familien mit Kleinkindern und Menschen mit körperlichen Einschränkungen geachtet, als auch auf die Ansprüche modernen Wohnens mit lichtdurchfluteten Räumen, großen Fenstern und einer offenen Wohnraumgestaltung. Alle Wohnungen sind barrierefrei über einen Aufzug erreichbar und verfügen über eine Loggia bzw. eine Terrasse. Innerhalb der Wohnung wird die Barrierefreiheit durch bodengleiche Duschen und schwellenlose Ausgänge auf die Loggia bzw. Terrassen erreicht.

Mit dem Neubau "Badergasse 14" entsteht nicht nur moderner Wohnraum, sondern es wird ein städtebaulicher Akzent gesetzt.

 


 

 

Lage des Objektes

 

Weitere Informationen:

Bauherr und Eigentümer Entwurf und Planung
Oschatzer Wohnstätten GmbH
Lutherstraße 17
04758 Oschatz
S&P Sahlmann
Planungsgesellschaft für Bauwesen mbH Leipzig
Rathenaustraße 19
04179 Leipzig