© Steffen Bahnemannvergrößern

In den letzten Monaten kam es in weiten Teilen Sachsens immer wieder zu starken Stürmen, teils mit orkanartigen Böen und zahlreichen Schäden an Gebäuden. Auch Oschatz wurde davon nicht verschont. Leider mussten wir feststellen, dass besorgte Mieter während des Sturmes das Gebäude verließen, um dieses auf Schäden zu prüfen oder die Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehr alarmierten, obwohl kein aktuer Handlungsbedarf bestand.

Um Ihr eigenes Wohl zu schützen und die Einsatzkräfte in diesen Ausnahmesituationen zu entlasten, haben wir einige Verhaltensempfehlungen für einen solchen Ernstfall zusammengestellt. Diese sollen lediglich als Handlungsempfehlung dienen und ersetzen nicht die individuelle Einschätzung der Situation.

 

Richtiges Verhalten

  • Schließen Sie alle Fenster und Türen und verlassen Sie nach Möglichkeit das Gebäude nicht.
  • Sollten Sie sich im Freien aufhalten müssen, halten Sie ausreichend Abstand zu Gebäuden, Gerüsten, hohen Bäumen und Strommasten, da hiervon eine größte Gefahr herabstürzender Trümmer und elektrischer Leitungen ausgeht.
  • Parken Sie Ihr Fahrzeug möglichst nicht unter Bäumen oder in der Nähe von Häusern.
  • Bei Vorabinformationen des Deutschen Wetterdienstes sollten Sie nicht befestigte Gegenstände im Außenbereich, wie z. B. Wäscheständer oder Blumenkästen rechtzeitig sichern.
  • Verlassen Sie das Gebäude erst nach Ende des Unwetters. Achten Sie auf ausreichend Abstand zu evtl. beschädigten Dächern sowie abgerissenen Stromleitungen.

 

Schadensmeldungen

Alarmieren Sie die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr bitte nur, wenn durch Beschädigungen am Gebäude eine unmittelbare Gefahr für Bewohner oder Passanten ausgeht. Einzelne lose Dachziegel oder sich lösende Bitumen auf Flachdächern stellen keinen solchen Notfall dar. Anders sieht es aus, wenn umgestürzte Bäume Straßen versperren, Autos beschädigen oder aufgrund von herabfallenden Trümmern oder umgestürzten Gerüsten eine Straßensperrung notwendig wird.

Entdecken Sie nach dem Unwetter Schäden am Gebäude, dann kontaktieren Sie bitte unseren Kundendienst. Dieser steht Ihnen Montag - Freitag ab 8.00 Uhr zur Verfügung. Unsere Mitarbeiter werden den Schaden schnellstmöglich aufnehmen und die Reparatur veranlassen.